Krankenhausaufenthalte verwalten

Krankenhausaufenthalte verwalten

24. August 2020 Allgemein 0

Im Reiter „Krankenhausaufenthalte“ in der Detailansicht eines Klienten können Krankenhausaufenthalte gespeichert werden.

Um einen neuen Krankenhausaufenthalt eines Klienten erstellen oder bearbeiten zu können, klicken Sie in der Navigationsleiste zunächst auf „Betreuung“ (zweiter Menü-Eintrag) und dann auf „Klienten“. In der Übersichtstabelle wählen Sie einen Klienten aus für den ein Krankenhausaufenthalt gespeichert werden soll. In der darauffolgenden Detailansicht des Klienten gehen Sie auf den Tab-Reiter „Krankenhausaufenthalte“ und klicken dort auf den grünen Button „Krankenhausaufenthalt anlegen“.
Im dort erscheinenden Formular können Sie nun alle relevanten Daten eingeben. Wichtig sind hierbei Start- und Enddatum, eine kurze Beschreibung und das Krankenhaus, welches Sie aus einer Dropdown-Liste auswählen können. Das Feld „bewilligte Fachleistungsstunden (Woche)“ muss nicht zwingend ausgefüllt werden und kann leer gelassen werden. Dort werden Fachleistungsstunden/Woche eingetragen, die sich auf den Krankenhausaufenthalt beziehen.
Wollen Sie einen bestehenden Krankenhausaufenthalt wieder löschen, klicken Sie auf den roten „Löschen“-Button oberhalb des Formulars.

Im Screenshot unten ist dieses Formular dargestellt. Haben Sie alle Daten eingegeben, klicken Sie oben auf den „Speichern“-Button.

Wichtig: Sie können nur Krankenhäuser auswählen, die bereits unter „Administration“ -> „Krankenhäuser“ angelegt wurden.